24.09.14: Bezirkszielschie├čen Da & He Sommer 2014 in Untertraubenbach

Auch dieses Jahr haben sich einige Spielerinnen und Spieler aus unserem Kreis f├╝r die Bezirksmeisterschaft im Zielschie├čen Sommer 2014 qualifiziert. Insgesamt 3 Damen sowie 9 Herren gingen in der "ber├╝chtigten" Stocksporthalle in Untertraubenbach an den Start. Kein leichtes "Pflaster" (= Asphalt) zum Massen, wie viele unter uns wissen. Trotzdem, voll motiviert und guten Mutes machte sich eine Gruppe Stock-Narrischer aus Teugn, Saal, Gundelshausen und M├╝hlhausen am gestrigen Mittwoch Abend auf den Weg.

P├╝nktlich um 20.10 Uhr angekommen, war es dann auch schon so weit. Die ersten drei verteilten sich auf der Bahn 3, 4 und 7. Anpfiff zu den 8 Minuten Einspielzeit... Die anderen drei Mitangereisten spielten jeweils den Stock zur├╝ck. Auch die Berchinger-Delegation war an diesem Abend vor Ort, so dass der Kreis 603 hier die Fahne besonders hoch hielt. Wie sich sp├Ąter dann herausstellte nicht nur aufgrund der vielen Starter, sondern auch durch die hervorragenden Ergebnisse. Die ersten 15 Minuten waren schnell vergangen, so dass der 1. Durchgang f├╝r die meisten schon gespielt war - kurze Pause, schnell der Zwischenstand erfragt, kr├Ąftigen Schluck genommen und ab ging es in den 2. Durchgang. Die meisten hatten hier nun noch eine Restzeit von ner guten viertel Stunde auf der Uhr stehen, so dass es jeder ruhig und konzentriert angehen lassen konnte. Geschafft, die 40 Minuten Spielzeitvorgabe f├╝r einen Doppeldurchgang waren vorbei. Anschl. Kontrolle der Ergebnisse bei den Bahnrichtern und Unterzeichnung des Wertungsblattes.

Dann gingen die n├Ąchsten 3 Spieler an den Start - auf den selben Bahnen, die selben 8 Minuten Einspielzeit, die selbe Spielzeitvorgabe von insgesamt 40 Minuten f├╝r zwei Einzeldurchg├Ąnge, also einen Doppeldurchgang. Ein Auf und Ab, ein Hin und Her, eine Achterbahn der Emotionen und auch der erreichten einzelnen Punkte je Versuch. Dann hatten es auch diese Drei geschafft.

Die Premiere f├╝r den Bezirk VI in Sachen "Doppeldurchgang", der ja diese Jahr erstmalig durchgef├╝hrt wurde, ist in meinen Augen voll gegl├╝ckt. 

Bei einem Absacker-Getr├Ąnk in geselliger Runde mit den Helfern und Funktion├Ąren vom FC Untertraubenbach zog man ein R├ęsum├ę und verglich die Ergebnisse, die wie folgt nun ausschauen:

 Petra Forster (geb. Skorsetz)  FC Teugn  248 Pkt. 
 G├╝nter Skorsetz  FC Teugn 245 Pkt. 
 Lorenz "Lenz" Bauer  D'St├Âckler Gundelshausen !!! 319 Pkt. 
 Wolfgang Schien  SV Saal  209 Pkt. 
 G├╝nter Moritz  SV M├╝hlhausen 229 Pkt. 
 Christian Teubl  SV M├╝hlhausen 308 Pkt. 

Mal schauen, was diese Ergebnisse in der Schlussabrechnung noch "wert" sind und wer sich dann f├╝r die Bezirksmeisterschaft Zielschie├čen Winter 2014/15 am 02.11.2014 in der Donau-Arena qualifiziert hat.

Die komplette Ergebnissliste wird hier dann noch verlinkt! Letzter Wettbewerbstag ist der 28.09.2014

 

Ergebnislisten:

BMS Ziel Sommer 2014 Herren 1

BMS Ziel Sommer 2014 Herren 2

 

BMS Ziel Sommer 2014 Damen